PBS-TAG 2019 Ausgetretene Pfade verlassen, neue Ziele entwickeln,
PBS-Tag 2019

Ausgetretene Pfade verlassen, neue Ziele entwickeln

Raus aus der Komfortzone


Der PBS-Tag ist seit Jahren ein beliebter Teffpunkt von Vertretern aller Branchenstufen


Probleme könne man nicht mit denselben Denkweisen lösen, durch die diese entstanden sind, das hatte schon Albert Einstein erkannt. Wie es dennoch gelingen kann, bekannte Fragestellungen aus neuen Perspektiven zu betrachten und zu beantworten, das soll der PBS-Tag 2019 unter dem Thema „Raus aus der Komfortzone – Ausgetretene Pfade verlassen, bewährte Wege stärken, neue Ziele entwickeln“ den Teilnehmern aus der PBS-Branche aufzeigen. Dieser findet in diesem Jahr am 7. November 2019 in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen (bei Stuttgart) statt. Veranstalter ist das Magazin „boss“. Zielgruppe sind Manager, Führungskräfte sowie Vertriebs- und Marketingverantwortliche aus dem Groß- und Einzelhandel, den Lieferanten sowie Dienstleistern der PBS-Branche.

Referenten aus der Branche, aus angrenzenden Konsumgüterwelten, aber auch aus alternativen Vertriebskanälen wie dem Discount, sowie aus Forschung und Beratung werden in verschiedenen Vorträgen Impulse setzen und kreative Lösungen aus ihrem Erfahrungsschatz aufzeigen. Und sie werden Mut machen, sich täglich zu seinem eigenen Handeln zu hinterfragen. Denn nur wer den Status Quo nicht als DAS zukunftsweisende Modell begreift, nur wer etwas wagt, wer neue Wege sucht und beschreitet und sich damit aus seiner Komfortzone heraus bewegt, der kann neue Ideen anpacken, weiterentwickeln und den Mut aufbringen, diese umzusetzen. Wer dagegen in seinen Routinen verharrt, der wird sich sicherlich dank langjähriger Erfahrungen auch noch für einige Zeit am Markt behaupten können, er wird aber eben keine neuen Ziele entwickeln. Deshalb machen Sie sich gemeinsam mit den Machern des PBS-Tag auf den Weg, justieren Sie Stellschrauben neu und lernen Sie alternative Sichtweisen kennen.

PBS-Tag 2019

Der PBS-Tag 2019 findet am 07.11.2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen (bei Stuttgart) statt. Die Filderhalle ist über die S-Bahn-Linien 2 und 3 direkt an den Stuttgarter Hauptbahnhof wie auch an den Flughafen Stuttgart angebunden. Für diejenigen, die Leinfelden mit dem Auto ansteuern, steht eine kostenlose Tiefgarage zur Verfügung. Die Kosten für den ersten Teilnehmer eines Unternehmens betragen 345 Euro, für jeden weiteren Teilnehmer 280 Euro. Weitere Informationen, das Programm sowie eine Online-Anmeldemöglichkeit finden sich unter www.pbstag.de


Drucken